Hebamme Sindy Böhme

 

yoga 15120596 fo

Yoga kann unterstützen Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und ihnen entgegen zu wirken.

Yoga bereitet dich körperlich und mental auf die Geburt vor.

 

Die Asanas (Körperhaltung) stärken und dehnen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig, Drüsen und Organe werden massiert und aktiviert, durch die bewusste Atmung, während der Übungen kann die Lebensenergie frei fliesen und die Konzentration auf einem selbst steigen. Dadurch erlangt man ein intensiveres Körperbewusstsein und findet seine Mitte. Das Vertrauen in die eigenen Kraftreserven wird gesteigert.

 

Im Yoga-Kurs werden verschiedene Atemtechniken erlernt, die die Atmung vertiefen, was zu einer optimalen Sauerstoffversorgung für Mutter und Kind führt. Das ist wichtig in der Schwangerschaft für eine gute Plazentadurchblutung, das Wachstum des Baby´s und unter der Geburt. Bewusstes tiefes Atmen kann die Endorphinausschüttung erhöhen und somit kann der Geburtsschmerz weniger intensiv empfunden werden.

 

Yoga hat ebenfalls Bedeutung für die körperliche und geistige Entwicklung des Baby´s. Durch die körperliche Aktivität wird das Baby sanft in der Gebärmutter geschaukelt, seine Haut wird massiert, seine Nerven und Gehirn werden stimuliert. Das Kind wird sich durch die Hautstimulierung seines Körpers und seiner Selbst bewusst. Seine Lernfähigkeit nimmt zu.

 

Am Ende jeder Stunde steht eine Entspannung von 10-15 Minuten bei der Körper und Geist, Ruhe und Erholung finden.

 

Wo:

  • Schleusinger Straße 2, 98646 Hildburghausen

Wann:

  • Dienstag 09:30 Uhr, 7x75 min

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr erfahren